Kindergarten St. Elisabeth

Unser Kinderhaus

St. Elisabeth liegt in einem reinen Wohngebiet und kann von 2 Seiten angefahren werden. In direkter Nachbarschaft befinden sich die Kinderkrippe Farbenklecks, die Grund- und Hauptschule und die evangelische Kirche mit Gemeindezentrum.

In unserem Haus ist Platz für 100 Kinder. Zwei Kindergartengruppen und zwei Hortgruppen mit jeweils 25 Kindern.

Unsere zwei Kindergartengruppen

sind nach Farben benannt: rot und gelb. Dies ergab sich daraus, dass in der jeweiligen Gruppe diese Farbe dominiert. Das zeigt sich im Sanitärbereich und in den so genannten Häuschen (zweite Spielebene). Jede Gruppe hat noch einen Nebenraum, der als Malraum oder zur individuellen Betreuung in Kleingruppen einlädt.

Ein kleiner Abstellraum hilft uns, alltägliches Material griffbereit zu halten.
Die Schulkinder haben für sich den Namen Regenbogen gewählt, denn in dieser Gruppe mischen sich die Kinder von St. Michael und St. Elisabeth.

Unsere Schulkinder

können folgende Räume nutzen:
• einen Multifunktionsraum (Essen, Hausaufgaben, Spielen)
• einen Raum für Hausaufgaben. Beide Räume haben ebenfalls einen kleinen Nebenraum, der individuell genutzt wird.
• Im Untergeschoss befindet sich ein weiteres Spielzimmer, das besonders in den Ferienzeiten zum Einsatz kommt.

Gemeinsam stehen uns die weiteren Räume im Untergeschoß zur Verfügung:

• Turnsaal mit Geräteraum
• Küche mit abgetrenntem Vorraum sowie Abstellkammer
• verschiedene Technik- und Abstellräume
• ein Sanitärbereich mit Kinder-, Damen-, Herrentoilette und Dusche.
Die Damen- und Herrentoilette wird von den älteren Schulkindern benutzt.

Im Garten spielen Kindergarten- und Schulkinder gemeinsam.